Philosphie

Philosophie ist ein wesentlicher Bestandteil in der traditionellen Kampf-Kunst. Betrachten wir das Idealbild eines asiatischen Kampf-Künstlers, so haben wir es mit einem Menschen zu tun, der der Tradition sehr verbunden ist.

Respekt, Haltung und Achtung vor dem Meister sind selbstverständlich für den Schüler. Geduld, Zurückhaltung, Charakterstärke und Friedfertigkeit zeichnen den Kämpfer aus. Klarheit und Willensstärke sollte sich in seinem Handeln zeigen. Er achtet die Errungenschaften der Ahnen und folgt ihrem Beispiel.

Doch Paßt dieses Bild heute noch in unsere Zeit?


Die Anforderungen vom Leben und der Gesellschaft haben sich verändert. Heute geht es nicht mehr um Leben und Tod - bei uns geht es vorranig um Lebensqualität, Freizeitgestaltung und Gesundheit. Dennoch können wir auch heute von den traditionellen Werten lernen und profitieren.

Die EWTO fühlt sich den modernen Anforderungen unserer Gesellschaft sowie den asiatischen Traditionen gleichermaßen verpflichtet und arbeitet stetig daran, eine Synthese zwischen Ost und West, Moderne und Tradition zu entwickeln.

Dabei verfolgt der Verband 3 Ziele für seine Mitglieder:

Sicher - Jeder soll sich sicher fühlen, in der Lage sein, sich zu behaupten und gegebenenfalls auch, sich zu verteidigen. Nur wer sich sicher fühlt, kann auch sicher auftreten. Der qualitativ hochwertige Selbst-Verteidigungs-Unterricht durch qualifizierte Ausbilder/innen garantiert eine professionelle Ausbildung auf höchstem Niveau.

Gesund - Ein zentraler Inhalt des Trainings ist die positive Förderung sowie Entwicklung eines  Gesundheitszustandes von Körper und Geist. Bewegung, Entspannung, Konzentration, körperliches und geistiges Wohlbefinden - alles Dinge, die es uns ermöglichen mit den Geschehnissen des Alltags zurecht zu kommen, ausgeglichen zu sein und zu erkennen, wann es Zeit ist, ein wenig auszuruhen.

Frei - wer sich selbst behaupten und ggf. verteidigen kann und gesund ist, der kann sich frei bewegen, nimmt mit Energie am Leben teil, fühlt sich wohl und aktiv. Gesteigertes Wohlbefinden und Ausgeglichenheit bedeutet höhere, bessere Lebensqualität.