AGB's der WingTsun Akademie Mann

Leistungen

Die WingTsun Akademie Mann führt als Veranstalter Seminare und Training mit von ihr beauftragten Trainern durch. Alle Trainer sind Zertifizierte Fachkräfte. Obwohl wir unsere Trainer sorgsam auswählen und sie mit bewährten Konzepten für die Durchführung der Trainingseinheiten versorgen, werden die Dienstleistungen von den Trainern selbst in eigener Verantwortung erbracht. Die WingTsun Akademie Mann übernimmt für den Inhalt und die Art der Durchführung des Trainers keine Haftung. Hinweis: Änderungen im Unterrichtsplan und Tarifen sind vorbehalten. Unterricht und freies Training kann nur im Rahmen des ordentlichen Geschäftsbetriebs erfolgen.

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

Als Voraussetzung an der Teilnahme gilt das Anerkennen und Einhalten der Schul- und Geschäftsordnung der WingTsun Akademie Mann. Für die Teilnahme an unseren Seminaren/Trainings wird ein stabiler psychischer und physischer Zustand der Teilnehmer vorausgesetzt. Wenn sich ein Teilnehmer zurzeit oder in vergangener Zeit in ärztlicher bzw. therapeutischer Behandlung befindet oder befunden hat, so ist von ihm die Teilnahme an unserem Training/Seminaren zuvor mit seinem behandelndem Arzt oder Therapeuten abzusprechen.

 

Wir können niemanden ausbilden der einer terroristischen, politisch oder religiös extremistischen Vereinigung angehört, oder zu einem früheren Zeitpunkt angehört hat. Auch bei einer rechtskräftigen Verurteilung bzw. Vorstrafen, insbesondere bei Gewaltdelikten ist der Eintritt in den Dachverband EWTO und somit die Teilnahme am Training nicht möglich.

 

 

Ausschluss von Teilnehmern

Die WingTsun Akademie Mann ist berechtigt Teilnehmer bei unangemessenem Verhalten und missachten der Schulordnung und/oder den AGB's auszuschließen. Bei missachten der Schulordnung oder den AGB's ist die WingTsun Akademie Mann berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und diesen fristlos zu kündigen. Alle bis dahin offenen Monatsbeiträge werden dann sofort fällig.

 

 

Gutschrift

Kann das Mitglied wegen Schwangerschaft, Krankheit, Urlaub, auswärtigen Fortbildungsmaßnahmen oder Auslandsaufenthalt (jeweiliger Nachweis ist vorzulegen!) den Unterricht länger als 8 Wochen nicht besuchen, erfolgt bei vorheriger (!) schriftlicher Ankündigung (per Brief oder unter info@wingtsun-marktbreit.de) gegenüber der WingTsun Akademie Mann eine Gutschrift der auf diese Zeit entfallenden Mitgliedsbeiträge. Die vereinbarten Monatsbeiträge sind in diesem Fall zunächst normal weiter zu bezahlen. Am Ende der jeweiligen Vertragsperiode kann dann für den gutgeschriebenen Zeitraum das Kursangebot kostenlos genutzt werden, anschließend setzt die Beitragspflicht wieder ein. Diese Regelung über Gutschriften hat keine Auswirkungen auf die automatische Verlängerung der Vertragslaufzeit sowie Kündigungsfristen und findet auch im Falle einer Kündigung Anwendung.

 

 

Tarifwechsel

Ein Wechsel in eine günstigere Tarifgruppe (z.B. von „Premium“ in „Basic“ ist immer zum Ende einer laufenden Vertragsperiode mit Wirkung für die nächste Vertragsperiode möglich. Ein Wechsel in eine höhere Tarifgruppe (Upgrade) ist jeweils mit einer Frist von 2 Wochen zum Ende eines Monats mit Wirkung für den nächsten Monat möglich.

 

 

Wechsel in die nächste Altersgruppe

Bei einem Wechsel von Kids oder Teens in den Unterricht der nächsten Altersgruppe findet mit Wirkung für den folgenden Monat der Beitrag für die dann aktuelle Altersgruppe Anwendung. Ein Wechsel wird mit den Eltern/Erziehungsberechtigten abgestimmt, es gelten hierbei die umseitig stehenden Konditionen.

 

 

Standort

Die Räumlichkeiten der WingTsun Akademie Mann können innerhalb der jeweiligen Stadt verlegt werden. Die WingTsun Akademie Mann ist berechtigt das Kursangebot, die zeitliche und örtliche Lage der einzelnen Kurse und Angebote und die allgemeinen Öffnungszeiten in einer für den Vertragspartner vertretbaren Weise zu ändern oder davon abzuweichen, sofern ein triftiger Grund dafür vorliegt.

 

 

Rücklastschriften

Sollte der Bankeinzug der Monatsbeiträge scheitern, wird die WingTsun Akademie Mann Mitte des gleichen Monats nochmals einen Einzug veranlassen. Der WingTsun Akademie Mann durch Rücklastschriften entstandene Kosten in Form von zusätzlichen Bankgebühren sind von dem Mitglied zu tragen und werden mit dem nächsten Einzug erhoben. Weiterhin wird eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro erhoben.

 

 

Besondere Umstände

Bei besonderen Umständen wie Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Wegzug kann der Vertrag unterbrochen bzw. vorzeitig aufgelöst werden. Hierfür bedarf es der schriftlichen Vereinbarung und einer schriftlichen Bestätigung (Amtliche Bescheinigung, Attest etc.).

 

Im Falle eines Umzugs des Mitglieds an einen Wohnort, der 25km Luftlinie von der nächsten Ausbildungsstätte der WingTsun Akademie Mann entfernt liegt, kann der Vertrag nach Vorlage einer schriftlichen Meldebestätigung zum nächsten Monatsende außerordentlich gekündigt werden.

 

 

Unterrichtsfreie Zeiten / Ferien

Wir haben in den bayrischen Pfingstferien 1 Woche, in den bayrischen Sommerferien 2 Wochen sowie von Weihnachten bis hl. 3 Könige geschlossen. Zu dieser Zeit und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. Im Sommer sowie in den Schulferien ist ein eingeschränkter Stundenplan möglich. Einzelne Trainingseinheiten können jederzeit ohne Angabe vom Gründen ersatzlos entfallen.

 

In den Schulferien (Bayern) findet kein Kids-WingTsun sowie WingTsun Teens Training statt. Die Trainingsfreie Zeit ist im Mitgliedsbeitrag bereits einkalkuliert.

 

 

Sitz und Verwaltung / Adresse

Der Verwaltungssitz (Büro) der WingTsun Akademie Mann ist postalisch wie folgt erreichbar: WingTsun Akademie Mann, Neuenbergstraße 26, 97340 Marktbreit, Deutschland. Telefon/Mobil: (+49) 172 901 8001 oder per Email: info@wingtsun-marktbreit.de

 

 

Kündigung

Eine Kündigung des Vertrages mit der WingTsun Akademie Mann hat in Textform zu erfolgen und hat folgende Bestandteile zu beinhalten: BSP:

 

"Hiermit kündige ich meinen Vertrag Nr. [..... ] geschlossen am [.... ] zum nächstmöglichen Termin. +Unterschrift

 

Die WingTsun Akademie Mann stellt daraufhin eine schriftliche Kündigungsbestätigung aus.

 

Für den Fall, dass auch der gesondert geschlossene Vertrag mit dem EWTO Dachverband gekündigt werden soll, ist die Kündigungsbestätigung der WingTsun Akademie Mann sodann unter Einhaltung der Kündigungsfristen an die WingTsun GmbH & Co KG, Mitgliedsverwaltung Postfach 110309 in 69072 Heidelberg zu senden.

 

Gemäß §309 Nr. 13 BGB bedarf es zur Wirksamkeit der Kündigung der Mitgliedschaft nicht mehr der Einhaltung der Schriftform. Das Bedeutet, dass für Verbraucher die Einhaltung der Textform ausreichend ist, um wirksam zu kündigen. Die Erklärung muss also nicht mehr eigenhändig unterschrieben sein, eine Übermittlung per E-Mail oder (Computer)Fax ist ausreichend.

 

 

Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden, dass ein Foto und die im Mitgliedsvertrag aufgeführten personenbezogenen Daten sowie Daten über die Teilnahme am Training (meines Kindes) von der WingTsun Akademie Mann erhoben und auf elektronischen Datenträgern gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Dies erfolgt zur Dokumentation des Lernfortschritts (meines Kindes). Die WingTsun Akademie Mann wird die Daten an Dritte zur Erfüllung dieses Zwecks übermitteln oder wenn sie dazu gesetzlich verpflichtet ist. Ich bin berechtigt, jederzeit Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten von und über mein Kind gespeichert sind und deren Sperrung oder Löschung zu verlangen.

 

Im Übrigen werden persönliche Daten der Antragssteller Dritten nur bekanntgegeben, soweit die WingTsun Akademie Mann hierzu gesetzlich verpflichtet ist oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um Vertragliche Vereinbarungen durchzusetzen.

 

 

Seminarunterlagen & Copyright, Markenschutz

Alle Unterlagen und Inhalte (Webseite usw.) die durch die WingTsun Akademie Mann zur Verfügung gestellt werden, beinhalten das Copyright der WingTsun Akademie Mann bzw. der EWTO. Die Unterlagen, Inhalte der Webseite, usw. dürfen nicht ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigung, auch nicht auszugsweise, in irgendeiner Form weitergegeben, veröffentlicht, vervielfältigt oder für eigene Seminare verwendet werden.

 

 

Absage / Ausfall des Trainings

Das Seminar/Training kann aus wichtigem Grund (zu geringe Teilnehmeranzahl, Ausfall des Trainers durch Unfall oder Krankheit, o.ä.) vom Veranstalter abgesagt werden. Die Absage erfolgt, sofern noch möglich, schriftlich, ansonsten per E-Mail, Whatsapp oder telefonisch. Im Falle einer Erkrankung des Trainers oder anderer nicht vorhersehbarer Ereignisse, die den Einsatz des angegebenen Trainers unmöglich machen, ist die WingTsun Akademie Mann ermächtigt, einen anderen, qualifizierten Trainer für das betroffene Seminar/Training einzusetzen. Wenn im Interesse der allgemeinen Weiterbildung ein Lehrgang stattfindet, können Trainingseinheiten entfallen.

 

 

Besondere Umstände / Notstand

Sollte durch außerordentliche unvorhersehbare Umstände wie Katastrophen und Notstand ein regulärer Unterricht in der WingTsun Akademie nicht stattfinden können, wird das Training online als Live-Training über das Internet angeboten. Sollte dies nicht möglich sein, werden als Ausgleich für die entfallenen Trainingseinheiten zusätzliche Trainingseinheiten in Form von Lehrgängen oder Sondertraining zu einem vertretbaren Zeitpunkt angeboten. Alternativ wird wie in Punkt 4 beschrieben die Vertragslaufzeit um die im Ausfall entstandenen Trainingswochen kostenfrei verlängert. In allen beschriebenen Fällen sind die Mitgliedsbeiträge weiterhin in voller Höhe zu entrichten.

 

 

Erklärung

Alle Trainer der WingTsun Akademie Mann versichern keiner terroristischen, politisch oder religiös extremistischen Vereinigung oder anzugehören oder zu einem früheren Zeitpunkt angehört zu haben. Zudem hat jeder Trainer der WingTsun Akademie Mann ein Polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen.

 

 

Sonstiges

Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, so treten an Stelle der unwirksamen Vereinbarungen rechtsgültige Vereinbarungen ein, die der/den unwirksamen am nächsten kommen. Im Zweifelsfall gilt immer die derzeit gültige Fassung des BGB. Erfüllungsort und Gerichtsstand für die WingTsun Akademie Marktbreit ist Marktbreit bzw. Kitzingen.

 

 

Stand 10.09.2020