AGB DER WINGTSUN AKADEMIE MANN

Leistungen

Die WingTsun Akademie Mann führt als Veranstalter Training und Seminare mit von ihr beauftragten Trainern durch. Alle Trainer sind zertifizierte Fachkräfte. Obwohl wir unsere Trainer sorgsam auswählen und sie mit bewährten Konzepten für die Durchführung der Trainingseinheiten versorgen, werden die Dienstleistungen von den Trainern selbst in eigener Verantwortung erbracht. Die WingTsun Akademie Mann übernimmt für den Inhalt und die Art der Durchführung der Trainer keine Haftung. 



Teilnahmevoraussetzungen

Grundsätzlich ist bei unserem Training jeder willkommen. Um an unserem regulären Training teilnehmen zu können, setzen wir neben der Bereitschaft, sich auf etwas Neues einlassen zu können, eine gewisse körperliche Leistungsfähigkeit voraus bzw. die Bereitschaft, diese durch unser Training zu verbessern. Den Anweisungen der Trainer sowie der Schulordnung und dem Verhaltenscodex sind stets Folge zu leisten!

  • Bei Minderjährigen ist ein Gespräch mit den Erziehungsberechtigten erforderlich. 
  • Für Personen mit Einschränkungen bieten wir individuelle Kurse oder Personal Training an.


Um zu gewährleisten, dass nicht die „falschen“ Personen geschult werden, behalten wir uns das Recht vor, Personen die Aufnahme zu verweigern. Im Allgemeinen sind dies wegen Gewaltdelikten vorbestrafte oder einschlägig polizeibekannte Personen sowie Anhänger extremer politischer oder religiöser Ideologien. 


Ausschluss von Teilnehmern

Die WingTsun Akademie Mann ist berechtigt, Teilnehmer bei unangemessenem Verhalten und Missachten der ABG / Schulordnung auszuschließen. In diesem Fall ist die WingTsun Akademie Mann berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und diesen fristlos zu kündigen. 



APP - DigitalCoach / DC

Das Abo für die APP DigitalCoach, ist durch das Mitglied bzw. dessen Vertreter/in selbst und auf eigene Rechnung abzuschließen und selbst zu verwalten. Die APP ist Grundlage, um in der WingTsun Akademie Mann WTplus zu trainieren. Die App DigitalCoach hat keine vertragliche Verbindung zur Mitgliedschaft in der WingTsun Akademie Mann. Trainingsfortschritt und Prüfungen können nur mit aktiver MemberCard / DC erfasst bzw. durchgeführt werden. Die Erstellung einer neuen MemberCard bei Verlust kostet 5 € 



Unterrichtsgebühr

Die Mitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an den Trainingseinheiten / Kursen, entsprechend des gewählten Tarifs. Der Beitrag ist unabhängig von der Teilnahme zu entrichten und bietet die Möglichkeit, das Kursangebot im Rahmen der Vereinbarung zu nutzen. Die erste Zahlung ist immer bei Eintritt in die Akademie zu entrichten. Preisanpassungen sind für bestehende Verträge in den gesetzlichen Rahmenbedingungen möglich. Ein Sonderkündigungsrecht entsteht hierdurch nicht.



Rücklastschriften

Sollte der Bankeinzug der Monatsbeiträge scheitern, ist das Mitglied bzw. dessen Vertreter verpflichtet, den offenen Betrag innerhalb von 10 Tagen zu überweisen. Der WingTsun Akademie Mann durch Rücklastschriften entstandene Kosten in Form von zusätzlichen Bankgebühren sind von dem Mitglied zu tragen. 



Trainingsausfall beim Mitglied

Kann das Mitglied wegen Schwangerschaft, Krankheit, Urlaub, auswärtigen Fortbildungsmaßnahmen oder Auslandsaufenthalt (jeweiliger Nachweis ist vorzulegen!) den Unterricht länger als 2 Monate nicht besuchen, kann die nicht genutzte Trainingszeit kostenfrei im Anschluss des Vertrages nachgeholt werden. Die vereinbarten Monatsbeiträge sind in diesem Fall zunächst normal weiter zu bezahlen. Am Ende der jeweiligen Vertragsperiode kann dann für den gutgeschriebenen Zeitraum das Kursangebot kostenlos genutzt werden. Es erfolgt keine Rückerstattung der gezahlten Beiträge. Diese Regelung hat keine Auswirkungen auf die automatische Verlängerung der Vertragslaufzeit sowie Kündigungsfristen und findet auch im Falle einer Kündigung Anwendung.



Sitz und Verwaltung / Adresse

Der Verwaltungssitz (Büro) der WingTsun Akademie Mann ist postalisch wie folgt erreichbar: WingTsun Akademie Mann, Neuenbergstraße 26, 97340 Marktbreit, Deutschland. Telefon/Mobil: (+49) 172 901 8001 oder per Email: [email protected]



Standort / Kursangebot

Die Räumlichkeiten der WingTsun Akademie Mann können innerhalb der jeweiligen Stadt verlegt werden. Die WingTsun Akademie Mann ist berechtigt das Kursangebot, die zeitliche und örtliche Lage der einzelnen Kurse und Angebote und die allgemeinen Öffnungszeiten in einer für den Vertragspartner vertretbaren Weise zu ändern oder davon abzuweichen, sofern ein triftiger Grund dafür vorliegt. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Trainer oder Kurs. Es gilt kein Sonderkündigungsrecht!


Außenbereich / Parkplätze

Wir stellen kostenlose Parkplätze für die Besucher unserer Kurse während der Trainingszeiten zur Verfügung. Diese befinden sich auf dem Grundstück gegenüber unserer Schule (Betreten und benutzen auf eigene Gefahr). Bitte haltet die Parkplätze sowie der Bereich vor der Schule sauber (Kaugummis, Bonbonpapiere, Zigarettenkippen etc.).


Aufsichtspflicht minderjähriger Kinder

Unsere Aufsichtspflicht beginnt und endet an der Eingangstüre. Insbesondere die Jüngeren sind hier pünktlich vor dem Unterrichtsbeginn abzugeben und nach dem Training abzuholen. Bitte achtet darauf, dass die Kinder nicht alleine über die Straße laufen.


Wechsel in die nächste Altersgruppe

Bei einem Wechsel von Kids oder Teens in den Unterricht der nächsten Altersgruppe findet mit Wirkung für den folgenden Monat der Beitrag für die dann aktuelle Altersgruppe Anwendung. Ein Wechsel wird mit den Erziehungsberechtigten abgestimmt, es gelten hierbei die umseitig stehenden Konditionen. 



Lehrgänge und Prüfungen

Prüfungen sind ein wichtiger Bestandteil der WingTsun Ausbildung. Termine für die entsprechenden Lehrgänge werden über unsere Webseite, per Email Newsletter oder über andere Kanäle (z.B. Aushang in der Schule) frühzeitig bekannt gegeben. Lehrgänge können zur Intensivierung und Festigung der eigenen Fähigkeiten genutzt werden. Es bestehen u.a. bestimmte Teilnahmevoraussetzungen wie Mindestalter, Graduierung oder Prüfungsberechtigung, und es fallen ggf. extra Kosten wie Lehrgangs- und Prüfungsgebühren an.


Unterrichtsfreie Zeiten / Ferien

Wir haben in den bayerischen Pfingstferien 1 Woche, in den bayerischen Sommerferien 2 Wochen sowie von Weihnachten bis Heilige Drei Könige geschlossen. Zu dieser Zeit und an gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. Im Sommer sowie in den Schulferien ist ein eingeschränkter Stundenplan möglich. Einzelne Trainingseinheiten können jederzeit ohne Angabe von Gründen ersatzlos entfallen. 



Kündigung

Eine Kündigung des Vertrags mit der WingTsun Akademie Mann hat schriftlich (in Textform) zu erfolgen. Die WingTsun Akademie Mann stellt daraufhin eine schriftliche Kündigungsbestätigung per E-Mail an die bei uns hinterlegte E-Mail Adresse aus. Es gelten die auf dem Vertrag festgelegten Kündigungsfristen.



Umzug

Bei einem Umzug ab 30 km Entfernung von der WingTsun Akademie Mann kann der Vertrag zum nächsten Monatsende außerordentlich gekündigt werden. Hierzu ist eine offizielle behördliche Bescheinigung vorzulegen.



Höhere Gewalt

Sollte durch außerordentliche unvorhersehbare Umstände wie Katastrophen / Notstand (z.B. Lockdown) ein regulärer Unterricht in der WingTsun Akademie nicht stattfinden können, wird das Training online als Live-Training über das Internet angeboten. Auch kontaktloses Training ist einem Ersatz gleichzusetzen. Alle angebotenen Alternativen gelten als Ersatz zum normalen Gruppenunterricht und ändern nichts an den Vertragsbedingungen. Sollte dies nicht möglich sein, werden als Ausgleich für die entfallenen Trainingseinheiten zusätzliche Trainingseinheiten in Form von Lehrgängen oder Sondertraining zu einem vertretbaren Zeitpunkt angeboten. 



Bekleidung und Schutzausrüstung

Beim Training ist die Trainingsbekleidung unseres Verbandes EWTO zu tragen. Diese kann beim Schulleiter oder eigenständig im Onlineshop (ewto-shop.de) bestellt werden. Die Kleidungsfarbe gibt Auskunft über Graduierung und ist fester Bestandteil unserer Tradition. Wir bitten ausdrücklich darum, unsere Kleidungsvorschrift zu respektieren und von anderer Trainingskleidung abzusehen. Um die Verletzungsgefahr im Interesse aller zu reduzieren, hat sich das Mitglied die benötigte Schutzausrüstung anzuschaffen.



Änderung der personenbezogenen Daten

Änderung der Anschrift, Telefon/Mobil-Nr. sowie Bankverbindung oder E-Mail Adresse sind der WingTsun Akademie Mann unmittelbar schriftlich mitzuteilen. 



Datenschutzerklärung

Ich bin einverstanden, dass ein Foto und die im Mitgliedsvertrag aufgeführten personenbezogenen Daten, sowie Daten über die Teilnahme am Training (meines Kindes) von der WingTsun Akademie Mann erhoben und auf elektronischen Datenträgern gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Dies erfolgt zur Dokumentation des Lernfortschritts (meines Kindes). Die WingTsun Akademie Mann wird die Daten an Dritte zur Erfüllung dieses Zwecks übermitteln oder wenn sie dazu gesetzlich verpflichtet ist. Ich bin berechtigt, jederzeit Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten von und über mein Kind gespeichert sind und deren Sperrung oder Löschung zu verlangen. Im Übrigen werden persönliche Daten der Antragsteller Dritten nur bekannt gegeben, soweit die WingTsun Akademie Mann hierzu gesetzlich verpflichtet ist oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um Vertragliche Vereinbarungen durchzusetzen. 



Foto- und Videoaufnahmen

Gelegentlich werden bei Lehrgängen und beim Training Bilder oder Videoaufnahmen gemacht, die zu Werbezwecken veröffentlicht werden. Mit der Veröffentlichung ist das Mitglied bzw. dessen Vertreter/in einverstanden. Das eigenmächtige Fotografieren oder Filmen durch das Mitglied sowie die Veröffentlichung dieser Medien ist nicht gestattet.



Seminarunterlagen & Copyright, Markenschutz

Alle Unterlagen und Inhalte (Webseite usw.), die durch die WingTsun Akademie Mann zur Verfügung gestellt werden, beinhalten das Copyright der WingTsun Akademie Mann bzw. der EWTO. Die Unterlagen, Inhalte der Webseite, usw. dürfen nicht ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigung, auch nicht auszugsweise, in irgendeiner Form weitergegeben, veröffentlicht, vervielfältigt oder für eigene Seminare verwendet werden.



Erklärung

Alle Trainer der WingTsun Akademie Mann haben ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen und versichern, nicht Anhänger einer extremen politischen oder religiösen Ideologie zu sein.

 

Etikette

Gegenseitiger Respekt, angemessene Umgangsformen und Pünktlichkeit sind gesellschaftliche Standards, auf die wir auch in unserer Schule nicht verzichten möchten. Ebenfalls ist Vertrauen zu den Ausbildern ein unverzichtbarer Bestandteil des Trainings. 



Sonstiges

Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, so treten an Stelle der unwirksamen Vereinbarungen rechtsgültige Vereinbarungen ein, die der/den unwirksamen am nächsten kommen. Im Zweifelsfall gilt immer die derzeit gültige Fassung des BGB. Erfüllungsort und Gerichtsstand für die WingTsun Akademie Marktbreit ist Kitzingen.


Stand: 10.12.2023

VERHALTENS-CODEX

WuDe: (Kampfkunst-Ethik) Richtlinien, um die Kunst zu bewahren:

Jeder Schüler soll sich bemühen dies zu sein:

respektvoll

gerecht, rechtschaffen

vertrauenswürdig

loyal

ehrlich

freundlich

Jeder Schüler soll versuchen, diese Eigenschaften zu entwickeln:

Mut

Geduld

Durchhaltevermögen

Willenskraft

Ausdauer

Aufrichtigkeit

Verantwortungsbewusstsein

Dankbarkeit

SCHULORDNUNG

Wir haben, nur wenige Regeln und historisch bedingte Traditionen. Diese sorgen für ein respektvolles Miteinander und einen reibungslosen sowie verletzungsfreien Trainingsverlauf. 
Oberster Grundsatz: Handle nach gesundem Menschenverstand!

Etikette

Gegenseitiger Respekt, angemessene Umgangsformen und Pünktlichkeit sind gesellschaftliche Standards, auf die wir auch in unserer Schule nicht verzichten möchten. Ebenfalls ist Vertrauen zu den Ausbildern ein unverzichtbarer Bestandteil des Trainings (siehe Verhaltens-Codex).



Unterricht 

Der Unterricht wird mit dem Schlagen des Gongs und dem Verbeugen vor den Großmeistern und den Ausbildern / Schülern zueinander begonnen und beendet. Dies dient sowohl der Begrüßung, als auch als Zeichen des Respekts. 



Bekleidung und Schutzausrüstung

Beim Training ist die Trainingsbekleidung unseres Verbandes EWTO zu tragen. Diese kann beim Schulleiter oder eigenständig im Onlineshop (ewto-shop.de) bestellt werden. Die Kleidungsfarbe gibt Auskunft über die Graduierung und ist fester Bestandteil unserer Tradition. Wir bitten ausdrücklich darum, unsere Kleidungsvorschrift zu respektieren und von anderer Trainingskleidung abzusehen. 


Um die Verletzungsgefahr im Interesse aller zu reduzieren, hat sich jedes Mitglied die benötigte Schutzausrüstung zuzulegen. Vermeide das Tragen von Schmuck wie Ketten, Ohrstecker Piercings usw. Falls das Abnehmen nicht möglich ist, bitten wir dich diese vor dem Unterricht zu überkleben.



Deine Trainingspartner

Bemühe dich stets dich deinem Trainingspartner anzupassen. Vor Allem in Bezug der Trainingsintensität. Achte hierbei auf die körperlichen Voraussetzungen und die vorhandenen Fähigkeiten deines Trainingspartners. Unser Credo lautet: Fordern und Fördern. miteinander und unterstützen uns gegenseitig beim Besser-werden, anstatt im Besser-Wissen


Im Unterricht wird ein höflicher Umgangston vorausgesetzt, auch wenn jemand die Übung nicht sofort versteht. Übe dich in Geduld und hilf anderen, auch du wirst von den Fortgeschrittenen unterstützt. Frei nach dem Motto: Lernen durch Erklären!



Deine Ausbilder

Bemühe dich stets respektvoll mit deinen Ausbildern zu sprechen. Mache die Übungen genauso nach, wie sie dir die Ausbilder vorzeigen, um ein fehlerhaftes Erlernen der Technik und potentielle Verletzungsquellen zu vermeiden. Sprich deine Ausbilder aus traditionellem Gedanken mit Sihing (älterer, brüderlicher Lehrer) Sije (ältere, schwesterliche Lehrerin) oder Sifu (väterlicher Lehrer) an. 


Vermeide unhöfliche Gesten wie dich an die Wände zu lehnen oder während der Erklärung die Arme zu verschränken oder die Hände in die Tasche zu stecken. Diese Gesten gelten als unhöflich und wirken provozierend! Mache keine anderen Aktionen als gefordert. Dein Lehrer zeigt und erklärt eine Übung, er ist nicht dazu da um in diesem Moment mit dir zu kämpfen. Improvisierst du, improvisiert der Ausbilder. Das kann recht unangenehm sein und weicht von der eigentlichen Übung ab! Wenn dein Ausbilder für dich die Rolle des Angreifers einnimmt, kontrolliere dich! Schlagkraft trainieren wir an Polstern, nicht am Trainingspartner oder Ausbilder!



Körperpflege und Gesundheit

Da im Unterricht/Training der Kontakt zum Trainingspartner unerlässlich ist, bitten wir dich immer stets in sowohl sauberer, als auch geruchsfreier Kleidung und Schutzausrüstung zu üben. Achte auf ein gepflegtes Äußeres und vermeide unangenehmen Körpergeruch. Da wir uns im Training teilweise sehr nahe kommen, achte bitte auch auf entsprechende Mundhygiene. Achte stets auf saubere Hände. Dazu gehören auch geschnittene Fingernägel (Verletzungsgefahr!) Bei Verletzungen ist immer ein sauberes und vor allem haltbares Pflaster zu benutzen. Erscheine so zum Training, wie du es auch von deinem Trainingspartner/in erwarten würdest! 


Wenn du krank bist oder dich nicht gut fühlst, bleib Zuhause! Auch im Rahmen des Hygiene Konzepts ist eine Teilnahme am Training mit Erkältungssymptomen nicht erwünscht! Bitte ordentlich auskurieren und dann geht es bald wieder los! 



In der Schule

Das Rauchen in und vor der Schule ist nicht erwünscht. Konsumiere vor dem Unterricht keinen Alkohol. Denke immer daran ein Vorbild für Kinder und Jugendliche zu sein! Achte auch darauf, vor dem Unterricht nicht (zu viel) zu essen. Im Unterricht wird grundsätzlich nicht gegessen. Stelle dein Handy während dem Unterricht auf Flugmodus oder Lautlos, so ist es auch für dich entspannter, während dem Training Zeit für dich zu haben und nicht für jeden verfügbar zu sein. 



Unser Inventar

Unsere Räumlichkeiten sind speziell auf unser Training zugeschnitten. Achte darauf, die Trainingsfläche nicht mit Straßenschuhen zu betreten. Verwende niemals Trainingsgeräte der Schule wie Übungswaffen oder die Holzpuppe unaufgefordert und ohne Ausbilder. Gehe gewissenhaft mit unserem Trainingsinventar um und verlasse die Toilette sowie den Unterrichtsraum in einem sauberen und ordentlichen Zustand. 

Bitte melde uns Missstände, um diese schnellstmöglich beheben zu können. Halte auch die Bereiche vor unserer Schule, sowie die Parkplätze sauber. Ein öffentlicher Mülleimer befindet sich ca. 50m entfernt beim Radweg.



Außerhalb der Schule

Denke daran, dass du immer als Vertreter des WingTsun und unserer Schule gesehen wirst. Achte deshalb auf deine Aussagen und Verhaltensweisen. Vor allem im Bezug zu Kampfsportarten. Verhalte dich respektvoll, äußere dich nicht abfällig gegenüber anderen und stelle sie nicht in Frage. Um sich ein Urteil zu erlauben bedarf es großer Erfahrung.

DISCIPLINE
RESPECT
TENACITY
INTEGRITY
LOYALTY
MASTER OF BODY

MIND

SPIRIT